top of page

Zuletzt aktualisiert am 29. November 2022


Diese Datenschutzerklärung von TECHOSDEMADRID SL(„Unternehmen“, „wir“, „uns“ oder „unser“), beschreibt, wie und warum wir Ihre Informationen sammeln, speichern, verwenden und/oder weitergeben ("verarbeiten") können, wenn Sie unsere Dienste nutzen("Dienstleistungen"), z. B. wenn Sie:

 

  • Besuchen Sie unsere Website unterhttps://www.techosdemadrid.com,oder eine unserer Websites, die auf diese Datenschutzerklärung verlinken

  • Auf andere verwandte Weise mit uns interagieren, einschließlich Verkauf, Marketing oder Veranstaltungen.

Fragen oder Bedenken?Das Lesen dieser Datenschutzerklärung wird Ihnen helfen, Ihre Datenschutzrechte und Wahlmöglichkeiten zu verstehen. Wenn Sie mit unseren Richtlinien und Praktiken nicht einverstanden sind, nutzen Sie bitte unsere Dienste. Wenn Sie noch Fragen oder Bedenken haben, kontaktieren Sie uns bitte untertechosdemadrid@gmail.com.

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte

Diese Zusammenfassung enthält wichtige Punkte aus unserer Datenschutzerklärung, aber Sie können weitere Details zu jedem dieser Themen finden, indem Sie auf den Link klicken, der jedem Schlüssel in unserem Inhaltsverzeichnis unten folgt, um den gesuchten Abschnitt zu finden. Sie können auch klickenhier um direkt zu unserem Inhaltsverzeichnis zu gelangen.
Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?Wenn Sie unsere Dienste besuchen, nutzen oder durchsuchen, können wir personenbezogene Daten verarbeiten, je nachdem, wie Sie mit TECHOSDEMADRID SL und den Diensten interagieren, welche Entscheidungen Sie treffen und welche Produkte und Funktionen Sie verwenden. Klickenhiermehr wissen.
Verarbeiten wir sensible personenbezogene Daten?Wir verarbeiten keine sensiblen personenbezogenen Daten.
Erhalten wir Informationen von Dritten?Wir erhalten keine Informationen von Dritten.
Wie verarbeiten wir Ihre Daten?Wir verarbeiten Ihre Daten, um unsere Dienste bereitzustellen, zu verbessern und zu verwalten, mit Ihnen zu kommunizieren, für Sicherheit und Betrugsprävention, um das Gesetz einzuhalten. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre Daten auch für andere Zwecke verarbeiten. Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn wir einen gültigen rechtlichen Grund dafür haben. klickenhierfür mehr Informationen.
In welchen Situationen und mit welchen Parteien geben wir personenbezogene Daten weiter?Wir können Informationen in bestimmten Situationen und mit bestimmten Dritten teilen. klickenhierfür mehr.
Wie schützen wir Ihre Daten?Wir haben organisatorische und technische Prozesse und Verfahren eingerichtet, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Allerdings kann keine elektrische Übertragung über das Internet oder Informationsspeichertechnologie zu 100 % sicher sein, daher können wir nicht versprechen oder garantieren, dass Hacker, Cyberkriminelle oder nicht autorisierte Dritte nicht in der Lage sein werden, unsere Sicherheit zu umgehen und unangemessen Zugang zu erhalten , oder stehlen. , oder ändern Sie Ihre Informationen. Klickenhiermehr wissen.
Welche Rechte haben Sie?Je nachdem, wo Sie sich geografisch befinden, können geltende Datenschutzgesetze bedeuten, dass Sie bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben. klickenhierfür mehr Informationen.
Wie üben Sie Ihre Rechte aus?Am einfachsten können Sie Ihre Rechte ausüben, indem Sie unser Informationsanfrageformular ausfüllenhier, oder kontaktieren Sie uns. Wir werden jede Anfrage in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen prüfen.
Möchten Sie mehr darüber erfahren, was TECHOSDEMADRID SL mit den von uns gesammelten Informationen passiert?klickenhierden Bescheid in seiner Gesamtheit zu prüfen.

Hinweis zum Datenschutz

1. WELCHE INFORMATIONEN ERHEBEN WIR?

2. WIE VERARBEITEN WIR IHRE INFORMATIONEN?

Zusammenfassend: Wir verarbeiten Ihre Daten, um unsere Dienste bereitzustellen, zu verbessern und zu verwalten, mit Ihnen zu kommunizieren, für Sicherheit und Betrugsprävention und um Gesetze einzuhalten. Wir verarbeiten Ihre Daten mit Ihrer Zustimmung für andere Zwecke. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aus verschiedenen Gründen, je nachdem, wie Sie mit unseren Diensten interagieren, einschließlich:
Um Ihnen kommerzielle und werbliche Mitteilungen zuzusenden. Wir können die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, für unsere Marketingzwecke verarbeiten, wenn dies Ihren Marketingpräferenzen entspricht. Sie können den Erhalt unserer Marketing-E-Mails jederzeit abbestellen. Weitere Informationen finden Sie unter"WAS SIND IHRE DATENSCHUTZRECHTE?" Unterseite).

Um unsere Dienste zu schützen. Wir können Ihre Daten im Rahmen unserer Bemühungen verarbeiten, unsere Dienste sicher und geschützt zu halten, einschließlich Betrugsbekämpfung und -prävention.

3. WANN UND AN WEN GEBEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN WEITER?

Zusammenfassend: Wir können Informationen in bestimmten Situationen, die in diesem Abschnitt beschrieben sind, und/oder mit den folgenden Dritten teilen.
Möglicherweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten in den folgenden Situationen weitergeben:
Kommerzielle Übertragungen. Wir können Ihre Informationen im Zusammenhang mit oder während Verhandlungen über eine Fusion, den Verkauf von Unternehmensvermögen, die Finanzierung oder den Erwerb eines Teils unseres Geschäfts an ein anderes Unternehmen weitergeben oder übertragen.

4. WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE INFORMATIONEN AUF?

Kurz gesagt: Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie es zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erforderlich ist, sofern gesetzlich nichts anderes vorgeschrieben ist.
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist erforderlich oder zulässig (z. B. aufgrund von Steuer-, Rechnungslegungs- oder anderen gesetzlichen Anforderungen).
Wenn wir keine fortlaufende legitime geschäftliche Notwendigkeit haben, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, werden wir diese Daten löschen oder anonymisieren oder, falls dies nicht möglich ist (weil Ihre personenbezogenen Daten in Sicherungsdateien gespeichert wurden), Ihre Daten sicher speichern. personenbezogenen Daten und isolieren sie von jeder weiteren Verarbeitung, bis dies möglich ist.

5. WIE SCHÜTZEN WIR IHRE INFORMATIONEN?

Kurz gesagt: Unser Ziel ist es, Ihre personenbezogenen Daten durch ein System organisatorischer und technischer Sicherheitsmaßnahmen zu schützen.

Wir haben angemessene und angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um die Sicherheit aller von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Trotz unserer Sicherheitsmaßnahmen und Bemühungen zum Schutz Ihrer Daten kann keine elektronische Übertragung über das Internet oder Informationsspeichertechnologie zu 100 % sicher sein. und unsachgemäß Ihre Informationen zu sammeln, darauf zuzugreifen oder sie zu stehlen. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, erfolgt die Übertragung personenbezogener Daten zu und von unseren Diensten auf Ihr eigenes Risiko. Sie müssen in einer sicheren Umgebung auf die Dienste zugreifen.

6. ERHEBEN WIR INFORMATIONEN VON MINDERJÄHRIGEN?

Kurz gesagt: Wir erheben nicht wissentlich Daten von Kindern unter 18 Jahren oder vermarkten sie.
Wir erbitten wissentlich keine Daten von Kindern unter 18 Jahren oder vermarkten diese an Kinder. Durch die Nutzung der Dienste erklären Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind oder dass Sie ein Elternteil oder Minderjähriger sind, und stimmen der Nutzung der Dienste durch einen solchen Minderjährigen zu. Wenn wir erfahren, dass personenbezogene Daten von Benutzern unter 18 Jahren erfasst wurden, werden wir das Konto deaktivieren und angemessene Schritte unternehmen, um diese Daten unverzüglich aus unseren Aufzeichnungen zu entfernen. Wenn Ihnen Daten bekannt sind, die wir möglicherweise von Kindern unter 18 Jahren gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter TECHOSDEMADRID@GMAIL.COM.

7. WAS SIND IHRE DATENSCHUTZRECHTE?

Kurz gesagt: Sie können Ihr Konto jederzeit überprüfen, ändern oder kündigen.
Wenn Sie sich im EWR oder im Vereinigten Königreich befinden und der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeiten, haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde ​_d04a07d8-9cd1-3239-9149 einzureichen -20813d6c673b_für Datenschutz lokale Daten. Ihre Kontaktdaten finden Sie hier:https://ec.europa.eu/justice/data-protection/bodies/authorities/index_en.htm.
Wenn Sie sich in der Schweiz befinden, finden Sie hier die Kontaktdaten der Datenschutzbehörden:https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home.html.
Widerruf Ihrer Einwilligung: Wenn wir uns auf Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlassen, die je nach Anwendung ausdrücklich oder stillschweigend sein kann, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns über die im Abschnitt angegebenen Kontaktdaten kontaktieren"KÖNNEN SIE UNS ÜBER DIESE MITTEILUNG KONTAKTIEREN?"Unterseite.
Bitte beachten Sie jedoch, dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor Ihrem Widerruf oder, sofern nach geltendem Recht zulässig, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf der Grundlage anderer rechtmäßiger Verarbeitungsgründe als der Einwilligung erfolgt, nicht beeinträchtigt.
Abmeldung vom Erhalt von Marketing- und Werbemitteilungen: Sie können unsere Marketing- und Werbemitteilungen jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link in den von uns gesendeten E-Mails klicken und auf die von uns gesendeten SMS-Nachrichten mit „STOP“ oder „UNSUBSCRIBE“ antworten indem Sie uns unter Verwendung der im Abschnitt angegebenen Informationen kontaktieren"WIE KONTAKTIEREN SIE UNS ÜBER DIESE MITTEILUNG?"Unterseite. Sie werden dann aus Marketinglisten entfernt. Wir können Sie jedoch weiterhin kontaktieren, um Ihnen beispielsweise entsprechende Nachrichten zu senden, die für die Verwaltung und Nutzung Ihres Kontos erforderlich sind, um auf Serviceanfragen zu antworten, oder für andere nichtkommerzielle Zwecke.

8. KONTROLLEN FÜR NICHT-TRACKING-FUNKTIONEN

Die meisten Webbrowser und einige mobile Betriebssysteme und mobile Anwendungen enthalten eine Do Not Track („DNT“)-Funktion oder -Einstellung, die Sie aktivieren können, um Ihre Privatsphäre zu kennzeichnen und zu verhindern, dass Daten über Ihre Online-Browsing-Aktivitäten überwacht und gesammelt werden. Bislang gibt es noch keinen einheitlichen Technologiestandard zur Erkennung und Implementierung von DNT-Signalen. Daher reagieren wir derzeit nicht auf DNT-Browsersignale oder andere Mechanismen, die automatisch Ihre Entscheidung mitteilen, nicht online verfolgt zu werden. Wenn sOnline-Tracking eingeführt wird, dem wir in Zukunft folgen müssen, werden wir Sie in einer überarbeiteten Version dieser Datenschutzerklärung über diese Praxis informieren.

9. HABEN EINWOHNER VON KALIFORNIEN SPEZIFISCHE DATENSCHUTZRECHTE?

Zusammenfassend: Ja, wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, erhalten Sie bestimmte Rechte in Bezug auf den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten.
California Civil Code Section 1798.83, auch bekannt als „Shine The Light“-Gesetz, erlaubt es unseren Benutzern, die in Kalifornien ansässig sind, einmal im Jahr gegen eine Gebühr Informationen über Kategorien personenbezogener Daten (falls zutreffend) von uns anzufordern und zu erhalten an Dritte weitergeben. Dritte für Direktmarketingzwecke und die Namen und Adressen aller Dritten, mit denen wir im unmittelbar vorangegangenen Kalenderjahr personenbezogene Daten geteilt haben. Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind und eine solche Anfrage stellen möchten, senden Sie uns bitte Ihr Schreiben unter Verwendung der unten angegebenen Kontaktinformationen.
Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, Ihren Wohnsitz in Kalifornien haben und ein registriertes Konto bei den Diensten haben, haben Sie das Recht, die Entfernung unerwünschter Daten zu verlangen, die Sie an die Dienste senden. Um die Entfernung solcher Daten zu beantragen, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der unten angegebenen Kontaktinformationen, einschließlich der E-Mail-Adresse, die Ihrem in Kalifornien ansässigen Konto zugeordnet ist. Wir werden sicherstellen, dass Daten nicht öffentlich auf den Diensten angezeigt werden, aber bitte beachten Sie, dass Daten möglicherweise nicht vollständig oder vollständig von allen unseren Systemen entfernt werden (z. B. Backups usw.).

10. MACHEN WIR AKTUALISIERUNGEN AN DIESER MITTEILUNG?

Kurz gesagt: Ja, wir werden diesen Hinweis nach Bedarf aktualisieren, um geltende Gesetze einzuhalten.
Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Die aktualisierte Version wird durch ein aktualisiertes „Revised“-Datum angezeigt und die aktualisierte Version tritt in Kraft, sobald sie verfügbar ist. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, können wir Sie benachrichtigen, indem wir entweder an prominenter Stelle eine Mitteilung über solche Änderungen veröffentlichen oder Ihnen direkt eine Mitteilung senden, um Sie zu ermutigen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um darüber informiert zu werden, wie wir Ihre Daten schützen.

11. WIE KÖNNEN SIE UNS ZU DIESEM HINWEIS KONTAKTIEREN?

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Mitteilung haben, können Sie sich per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten (DSB), Artem Papikyan, wendenTECHOSDEMADRID@GMAIL.COM, zum+34643899050, oder postalisch an:
TECHOSDEMADRID SL
artem papikjan
c/ Pico De Abantos 4
Madrid, Humanes 28970
Spanien
Wenn Sie weitere Fragen oder Anmerkungen haben, können Sie uns auch postalisch unter der folgenden Firmenadresse kontaktieren:
TECHOSDEMADRID SL
c/ Pico De Abantos 4
Madrid, Humanes 28970
Spanien
Telefon:(+34)643899050

Personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen
Bald:
Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.
Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, wenn
Sie bekunden ein Interesse daran, Informationen über uns oder unsere Produkte und Dienstleistungen zu erhalten, wenn Sie Aktivitäten auf den Dienstleistungen durchführen oder wenn Sie mit uns kommunizieren.
Von Ihnen bereitgestellte personenbezogene Daten.
Die von uns erfassten personenbezogenen Daten hängen vom Kontext Ihrer Interaktionen mit uns und den Diensten, den von Ihnen getroffenen Entscheidungen, den von Ihnen verwendeten Produkten und Funktionen ab. Die von uns erfassten personenbezogenen Daten können Folgendes umfassen:
•    names
•    emails
•    Telefonnummern
•    Rechnungsadressen
Heikle Informationen.
Wir verarbeiten keine sensiblen Informationen.
Alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, müssen wahr, vollständig und genau sein, und Sie müssen uns über alle Änderungen dieser personenbezogenen Daten informieren.

bottom of page